Pollen

Pollen ist ein wertvoller Eiweissspender - mit bis zu 35% Eiweißgehalt ist er so eiweißreich wie Soja aber ungleich wertvoller:

Alle essentiellen Aminosäuren und diverse mehrfach ungesättigte Fettsäuren, zahlreiche Mineralien und Vitamine machen diese Eiweißquelle zu einem gesunden Lebensmittel. Besonders viel Provitamin A, B2 und C, Enzyme und natürliche Aroma- und Farbstoffe machen Pollen zu einem interessanten Lebensmittel. Jedes Korn hat eine andere Farbe und schmeckt anders, süß, bitter, herb...ein Geschmacksfeuerwerk!

Bienen benötigen diese Eiweissquelle für ihre Larven, rund 30 kg Pollen sammelt und verbraucht ein Bienenvolk im Jahr!

Pollen - Bild:Melanie von Orlow
Blütenpollen

 

Einen kleinen Teil davon kann man ernten doch dürfen die dafür benötigten "Pollenfallen" nur für kurze Zeit am Eingang der Bienenbehausung montiert werden - ansonsten entnimmt man zuviel der wertvollen Fracht. Die Pollenfalle zwingt die heimkehrenden Bienen durch ein Gitter an dem sie ihre mitgebrachten "Pollenhöschen" an den Hinterbeinen verlieren - sie fallen durch ein Gitter in die Auffangschale. Damit weder Ameisen noch Schimmelpilze den Pollen als schmackhafte Kost entdecken, müssen die Fallen täglich geleert werden.

Der meiste Pollen in den Reformhäusern stammt aus Spanien und wird getrocknet angeboten - das ist schade; verliert er dadurch viele seiner "inneren Werte" (weder Eipulver noch Trockenmilch kann es mit frischen Eiern und Landmilch aufnehmen!).

Daher wird unser Pollen erntefrisch eingefroren und wird erst zum Verzehr entnommen - und auch nur in dieser Form wird er abgegeben.

Eine rechtzeitige Vorbestellung wird empfohlen! Zur Abholung empfiehlt sich eine Kühltasche mit Kühlakku; bitte lagern Sie den Pollen anschließend ausschließlich im Tiefkühlfach (-10°C oder kälter) und entnehmen Sie ihn portionsweise mit einem sauberen Teelöffel.

Er taut binnen Minuten auf und kann daher direkt über das Müsli gegeben oder pur genossen werden. Pollen sollte nicht erhitzt werden und nicht mehr als ca. 35°C aushalten müssen damit seine Werte erhalten bleiben.

 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer