Preise unserer Bienenprodukte

Unsere Preise verstehen sich beim Kauf an der Tür (Reinickendorf) und beinhalten als landwirtschaftliche Urprodukte keine Mehrwertsteuer; auf Wunsch können 7% MwSt. ausgewiesen werden.

Bitte rufen Sie kurz durch wenn Sie an den Produkten unserer Immen interessiert sind, denn nicht immer sind alle Varianten und Gebindegrößen verfügbar.

Versand oder Lieferung sind nach Absprache möglich.

Honige in 250- und 500 g-Gebinde sind auch erhältlich in der

Geschäftstelle des NABU Berlin
Wollankstr. 4
13187 Berlin

Anfahrt und Öffnungszeiten

 

Produkt Gebindegröße Preis
Honig aus gemischten Trachten
(Frühtracht, Frühsommertracht, Sommertracht von Berliner und Brandenburger Standorten im Glas)
500 g 5 €

Honig

(im Großgebinde, zzgl. Behälterpfand - Vorbestellung erforderlich!)

12 kg 99 €

Sorten- und Spezialitätenhonige

(regionale Ernten in limitierten Mengen und besondere Kompositionen oder Sortenhonige - mit Honiganalysezertifikat!)

 

250 g
500 g

 

5 €
6,50 €

Wabenhonig (nur zwischen Mai bis Juli verfügbar, Vorbestellung und eigenes, luft- und honigdicht verschließbares Gefäß erforderlich)

Bei Abnahme im Rähmchen zzgl. 3 € Pfand!

rähmchenweise (ca. 1 kg) 24 €/kg
Bienenwachs (zweifach geklärt, im Block) ca. 900 g 28 €/kg
Pollen (auf Vorbestellung zwischen Mai und Juli, frisch tiefgefroren, muss mit Kühltasche und eigenem Gebinde abgeholt werden)   10 €/100 g
Schleudernutzung (inklusive Vorbereitung und abschließender Reinigung der Schleuder und Siebe, Entdecklunggeräte, Strom und Wasser)   nach Absprache

Naturschwärme (nur Mai/Juni je nach Verfügbarkeit, zzgl. ggf. Pfand für die Schwarmfangkiste - Vorbestellung/Reservierung erforderlich)

Bitte beachten: Naturschwärme sind Naturprodukte!
Es können weder Eigenschaften, noch Komposition des Schwarmes garantiert werden. Es steht dem Käufer frei, sich durch seine eigene Erfahrung durch Beobachtung/Wägung des Schwarmes von der Weiselrichtigkeit und Bienenmasse zu überzeugen. Es besteht weder ein Rückgaberecht noch ein Anspruch auf Nachlieferung oder Kompensation bei Weiselverlust, Auszug des Schwarmes, Erkrankung o.ä.

Es wird eine AFB-Untersuchung im August/September mittels Futterkranzprobe empfohlen!

Fangort und -datum jedes Schwarm sind dokumentiert; Schwärme werden zur Seuchenvermeidung in der Regel erst nach einer mehrtägigen Hungerzeit abgegeben.

2-3,5 kg

ab 90 € aufwärts je nach Aufwand und Größe

Mitglieder des IV Reinickendorf-Mitte e.V. werden bevorzugt und zu Sonderkonditionen beliefert.

Kunstschwärme und -völker   z.Z. keine Abgabe
Mitimkern und -schleudern   gegen Spende an den NABU möglich

Änderungen und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Als Naturprodukte können Honige, Wachse und andere Bienenprodukte in Geschmack, Komposition und Textur variieren.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer